HYPNOSE

Lernen Sie Ihr Unterbewusstsein kennen, denn nur was wir kennen
und verstehen, können wir nachhaltig verändern!

 
Treppe
 

Warum Hypnose?

Ca. 95 Prozent der Persönlichkeit werden vom Unterbewusstsein aus gesteuert. Viele unserer Verhaltensweisen haben ihre Ursache in der (frühen) Kindheit und werden heute im Autopiloten durchgeführt, ohne dass uns das bewusst ist. Genau hier setzt eine erfolgreiche Hypnose an. Durch einen Zusand, der zwischen Wach- und Schlafzustand einzuordnen ist, ermöglicht die Hypnose eine direkte Kommunikation mit dem eigenen Unterbewusstsein. Das Bewusstsein (und damit die willentliche Steuerung des Prozesses) wird dadurch zwar nicht ausgeschaltet, aber es wird umgangen. Wir gehen gemeinsam auf die Suche nach Glaubenssätzen und Situationen in Ihrem Leben, die die heutige zu verändern angestrebte Verhaltensweise oder das Gefühl ursächlich initiiert hatte. Zu diesem Punkt gelangt man in rein gesprächsbasierten Ansätzen oftmals nur mit sehr viel Zeit und Energie - wenn überhaupt. Unser Bewusstsein ist so stark, dass es viele Themen bewusst überlagert und so eine Erinnerung an manche Situationen unmöglich machen.

 

Ablauf

Analog zum Coaching-Prozess führen wir zunächst ein einleitendes Erstgespräch, damit ich Ihr Thema bestmöglich verstehe. Wir klären außerdem sämtliche Fragen, die Sie zur Hypnose haben und ich erläutere Ihnen genau, wie die Hypnose ablaufen wird.

Dann beginnen wir mit der ersten Hypnose, die Ihnen ein Gefühl für den Zustand der Hypnose gibt. Die Hypnose kann im Stehen, Sitzen oder Liegen durchgeführt werden - wie Sie sich am wohlsten fühlen. Wie auch während aller darauffolgenden Hypnose-Sitzungen können Sie die Hypnose zu jedem Zeitpunkt eigenständig unterbrechen/abbrechen. Entgegen der Meinung vieler, sind Sie während der gesamten Hypnose selbstbestimmt und bleiben nur so lange hypnotisiert, so lange SIE das wollen. 

Nach jeder Hypnose plane ich ausreichend Zeit ein, um das während der Hypnose Erlebte gemeinsam zu besprechen. 

In der zweiten Sitzung erfolgt dann eine ausführliche Anamnese und wir legen gemeinsam die nächsten Schritte fest. Dies umfasst - je nach Thema - zwischen 3 und 10 weitere Sitzungen. Bei den meisten Themen können bereits mit 4 Sitzungen à 90 Minuten nachhaltige und durchschlagende Veränderungen erzielt werden. 

 

Einsatzmöglichkeiten

Hypnose kann bei einer Vielzahl von Themen/Beschwerden eingesetzt werden:

  • Verarbeitung von Stresserlebnissen

  • Nachhaltige Veränderung negativer Verhaltensmuster

  • körperliche & mentale Entspannung

  • Leistungssteigerung

  • Zielerreichung im Berufs- und Privatleben

  • Raucherentwöhnung

  • erleichterter Umgang mit chronischen Schmerzen

  • Schlafstörungen

  • Erreichen eines gesunden Körpergewichts

  • Ängste und Phobien

 

Ausbildung & Qualitätsstandard

Ich habe meine Ausbildung (Hypnosetherapie/Hypnoanalyse/Hypnose-Coach) bei Dr. Norbert Preetz am deutschen Institut für Klinische Hypnose absolviert. Klicken Sie unten auf das Gütesiegel, um mehr über den Qualitätsstandard dieser Ausbildung zu erfahren. 

 
76587687-9ED6-4A55-AB55-013F40ED9C96_4_5
 

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf und vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch!